Sie befinden sich hier:   NewsMOVEAT - Tag der Bundeswehr

Treffen mit Skispring-Weltmeister Richard Freitag

Dresden, 09.06.2018

Am vergangenen Samstag hatte unser Geschäftsführer Matthias Härzschel die Gelegenheit, Skispring-Weltmeister und Schirmherr unseres MOVEAT-Projekts Richard Freitag im Rahmen des „Tages der Bundeswehr“, in Dresden zu treffen.

Richard Freitag, Sportsoldat der Sportfördergruppe der Bundeswehr Frankenberg steht als engagierter Sportler für unser Projekt MOVEAT Pate, das Anfang dieses Jahres gestartet wurde.

In Zusammenarbeit mit der Sportfördergruppe der Bundeswehr wurde das Projekt MOVEAT als Pilotstudie angelegt, bei der auch unsere neu entwickelte Lauf-Messtechnik eingesetzt und bereits an Gymnasien und Oberschulen in 10 Städten durchgeführt wurde.

Die Bewegungs- und Ernährungsinitiative MOVEAT ist eine Jugendkampagne, die sich an Jugendliche aus den Klassenstufen 8-12 richtet und das Ziel verfolgt, sie nachhaltig für Sport sowie für eine gesunde Lebensweise zu begeistern. Ein Unterfangen, bei dem uns Skispring-Weltmeister Richard Freitag gerne unterstützt und dafür als Schirmherr zur Seite steht.

Weitere Informationen zu unserem Pilotprojekt MOVEAT findet ihr in diesem Beitrag.

 

 

Auf dem Foto (v.l.n.r.):
Marcel Illes; Matthias Härzschel, Geschäftsführer der contacts & sports GmbH; Richard Freitag, Pate der Aktion MOVEAT & Weltmeister im Skispringen; Jan Fiedler, Leiter der Sportfördergruppe der Bundeswehr



Weitere Einträge im Newsbereich:

» nächster Eintrag Teamzuwachs April 2018