Sie befinden sich hier:   NewsKindersprint-Saison Leipzig 2017/18

Kindersprint-Saison in Leipzig in vollem Gange

Leipzig, 26.01.2018

Die Kindersprint-Initiative tourt wieder durch ganz Deutschland und ist aktuell auch in ihrer Heimatstadt Leipzig unterwegs. Noch bis zum 2. Februar 2018 testen insgesamt rund 5500 Grundschüler beim „BARMER Kindersprint“ auf einem computergestützten Laufparcours ihre sportlichen Leistungen.

In den Qualifikationsläufen in den Schulen konnten viele Schüler bereits ihr Können unter Beweis stellen und sich einen Startplatz für die außerschulischen Teil-Finals erlaufen. In den ersten Endspurts im AMZ Leipzig, im Autohaus Saxe und im ACL Daffner traten bislang über 600 Kinder den Lichtschranken-Parcours erneut an. Ein weiteres Teil-Finale findet diesen Samstag, 27. Januar 2018, im Pösna Park statt.

Das große Abschluss-Finale der Stadt Leipzig wird am darauffolgenden Samstag, 3. Februar 2018, in den Promenaden auf dem Hauptbahnhof ausgetragen. Hierzu sind alle Grundschüler aus Leipzig herzlich eingeladen!
Natürlich steht bei allen Endspurts der Spaß an Bewegung im Vordergrund, weswegen jeder Läufer eine Urkunde mit seiner persönlichen Bestleistung erhält.

Um sich bestmöglich auf den großen Endlauf vorbereiten zu können, lädt die E. Breuninger GmbH & Co. am Freitag,
2. Februar 2018,
von 14 – 19 Uhr zu einem kleinen Warm-up in ihre Räumlichkeiten am Markt in Leipzig ein. Hier können die Finalisten ihre Muskeln noch einmal richtig auflockern, bevor es am nächsten Tag an die entscheidende Startlinie geht.

 

Veranstaltungskalender

Kindersprint im Pösna Park Leipzig

Kindersprint im PROMENADEN Hauptbahnhof Leipzig

Der Eintritt ist bei jeder Veranstaltung frei.



Weitere Einträge im Newsbereich:

» nächster Eintrag MOVEAT-Projekt
» vorheriger Eintrag Kindersprint Stadt-Finale Leipzig 2018